ActiveModeler – Subversion Collaboration Plugin verfügbar

Effektives Geschäftsprozessmanagement ist zu einem kritischen Faktor des Erfolges eines Unternehmens geworden. Hierzu bietet ActiveModeler Avantage alle Funktionen und Werkzeuge zur effektiven Modellierung unternehmensweiter Geschäftsprozesslandschaften. Inspiriert durch dem Ziel vor Augen eine automatische Versionierung zu gewährleisten, um als Team zusammen arbeiten zu können und die Nutzungsrechte mit einem integrierten Rechteverwaltung zu verwalten, haben wir das Subversion-Collaboration-Plugin entwickelt. Als kompetenter und zuverlässiger Partner für unsere Kunden sowie als Center of Excellence für Kaisha-Tec-Produkte, sind wir ständig bestrebt zur Verbesserung des ActiveModeler Avantage beizutragen, um die Leistung für unserer Kunden zu steigern. Um unseren Kunden für erfolgreiches Geschäftsprozessmanagement vorzubereiten, teilen wir unser angewandtes Wissen in BPM in der KTC-Akademie. Optimieren Sie Ihr Unternehmen mit uns und dem ActiveModeler Avantage für die globalen Herausforderungen unserer Zeit! Diese Übersicht gibt Ihnen einen kurzen Überblick darüber, wie das Subversion (SVN) Collaboration-Plugin Ihnen helfen wird effizient mit Active Modeler Avantage in einem Team zu arbeiten.

Wesentliche Produktmerkmale

Zusammenarbeit (Collaboration)

Heutzutage ist es selbstverständlich in einem Team zu arbeiten. Daten werden von mehreren Personen gemeinsam genutzt und bearbeitet. Dieser Prozess wird durch das SVN-Collaboration plugin enorm vereinfacht. Die Funktionalitäten von SVN erlauben es Teams, von unterschiedlichen Standorten auf einer gemeinsamen Dateibasis zu arbeiten. Das SVN-Plugin Collaboration bietet ihnen integrierte Funktionen, die für alle SVN-Operationen erforderlich sind, die direkt aus dem Arbeitsbereich Navigator aufgerufen werden ohne auf anderen Tools zurückgreifen zu müssen, um eine Versionierung zu gewährleisten. Benutzerspezifische Rechte für bestimmte Ordner können innerhalb der Projektstruktur festgelegt werden, um die Sicherheit deutlich zu steigern.

Daten-Synchronisation

Arbeiten Menschen zusammen, die auf der gleichen Datei zur gleichen Zeit zugreifen müssen, können Sie nun verschiedene Versionen zu einem vernünftigen Ergebnis führen, ohne zu diskutieren, wer was nachträglich geändert hat. Das Arbeiten mit mehreren Benutzern auf gleichen Dateien geht mit vielen Herausforderungen einher: Die gleichzeitige Veränderung einer Datei von verschiedenen Prozessmodellierern kann dazu führen, dass Änderung durch ein zeitversetztes Speichern einfach überschrieben werden. Hier unterstützt Sie eine Sperre für Prozessmodelle und Dateien der Organisationsstruktur, die anderen Benutzer mitteilt, dass und wer gerade daran arbeitet. Zusätzlich kann eine automatische Sperre von jedem Benutzer in Anspruch genommen werden. Sie können immer noch die Datei öffnen und bearbeiten, aber diese bleibt bis zur Übertragung blockiert bis sie freigegeben wird.

Transparenz

Es ist enorm wichtig zu jeder Zeit zu wissen, wer was, wann und warum verändert hat, ohne Zeit zu verlieren, um diese Informationen zu erlangen. Immer die Möglichkeit zu haben, zu einer älteren Version zurückzukehren ist sehr wichtig, um effizient arbeiten zu können, ohne zu riskieren, daß die Funktionsfähigkeit der aktuellen Version in Mitleidenschaft gezogen wird Jedes Mal, wenn ein Fehler auftritt, ist es sinnvoll, nach den Gründen zu suchen. Die Subversion Log Anzeige bietet Ihnen die Möglichkeit jederzeit den vollständigen Überblick über alle durchgeführten Dateiaktionen in verschiedenen Ansichten, bei der man zwischen Hinweis-, Warn-oder Fehlermeldungen umschalten kann. Man sieht auf einen Blick, warum oder was den Konflikt verursacht hat. Während Sie nun mir Ihrer Prozessmodellierung fortfahren werden alle Dateiänderungen in Echtzeit durch grafische Overlayicons direkt im Workspace-Navigator wie auch in der Subversion-Log-Anzeige dargestellt. Sämtliche Benutzeraktionen aller Benutzer sind im Repository Browser einzusehen. Jede Aktivität wird gespeichert und kann für jede einzelne Revision zurückverfolgt werden.

Subversion-Collaboration-Plugin Release Notes

Dies ist die erste Version des Subversion-Collaboration-Plugin. Dieses Modul kann mit sog. „Node-lock-Lizenzen“ über Lizenz-Dateien oder Internetaktivierungungscodes aktiviert werden. Weitere Lizenz-Optionen sind ebenfalls erhältlich. Weitere Informationen erhalten sie direkt über activemodeler[at]ktc.de oder über unsere Website www.activemodeler.de Plug-Anforderungen Dieses Plugin benötigt eine installierte Version von ActiveModeler Avantage in der Version 1.3.3157 sowie. NET 3.5. Version 1.0.0.1

Unterstützte Funktionen:

  • SVN-Client-Funktionen: checkout, update, commit, lock, unlock, switch, relocate, undo, cleanup
  • Veröffentlichung von ActiveModeler Projekten in SVN-Repositories
  • Archiv-Browsing
  • File & Folder Historienbrowsing (via SVN Revisionsnummern)
  • Einfaches Konfliktmanagement
  • Online-Update-Prüfungen für das Plugin