B2RUN: KTC beweist Fitness beim Karlsruher Firmenlauf

Am Donnerstagabend gab Ingo Wellenreuther, Präsident des Karlsruher SC, den Startschuss für den alljährlichen Karlsruher Firmenlauf B2RUN. Die KTC durfte bei diesem Wettlauf der „fittesten Unternehmen“ der Region natürlich nicht fehlen. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Technologiepark Karlsruhe mischten sich unsere Mitarbeiter unter die rund 4.000 Läufer und absolvierten das 5,4 Kilometer lange Rennen in der Fächerstadt. Der gemeinsame Erfolg wurde im Anschluss gebührend gefeiert und mit einer B2RUN-Finisher-Medaille belohnt. Die Einnahmen des B2RUN kommen, wie auch schon im vergangenen Jahr, der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe zu Gute. Die KTC gratuliert allen Teilnehmern zu Ihrem Erfolg und freut sich schon darauf, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.