KTC schließt Partnerschaft mit Event-Zero ab

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Die KTC – Karlsruhe Technology Consulting GmbH schließt als System Integrations-Partner eine Partnerschaft mit Event Zero – einem Pionier in Sachen Next Generation Monitoring-Solutions – ab. Das in Brisbane Australien ansässige Unternehmen Event Zero hat erstmals eine vollständige Monitoring-Plattform für gewerbliche Nutzung auf den Markt gebracht, die auf der in der Industrie führende Event Processing Networks (EPN) Technologie basiert. Die Event Zero Monitoring-Plattform der nächsten Generation ermöglicht dem Kunden dezentrale, leistungsstarke und unternehmensweite Ereignis-Verarbeitung, um in Echtzeit operative Informationen zu erlangen und regelbasiert auszuwerten. Dadurch kann ein Unternehmen zeitnah (in Echtzeit) z.B. auf kritische Situationen reagieren und dadurch Wettbewerbsvorteile erlangen oder eventuelle Schäden vermeiden. Die Event Zero Plattform ist in diesem Kontext nicht auf das Monitoring von IT-Systemen begrenzt, sondern ist darüber hinaus auch in anderen Anwendungsdomänen anwendbar z.B. Product Lifecyle Management, Verkehrsmanagement, Echtzeit-Logistik, Trendanalysen, Sicherheits- und Überwachnungsmonitoring, Kundenzufriendenheits-Monitoring uvm.