Von Weltumseglern, Triathleten und Gipfelstürmern 2014, ein Rückblick

Karlsruhe. Die KTC – Karlsruhe Technology Consulting GmbH blickt zurück auf zahlreiche erfolgreiche Meilensteine und positive Entwicklungen, mit nachhaltigem Einfluss auf ihren künftigen Kurs. Ob im Projektgeschäft oder beim Sport, die Berater der KTC bewiesen auch in diesem Jahr, dass sie das richtige Mindset besitzen.

Wenn sich neue Türen öffnenAugartenstrasse1

Neue Perspektiven brachte zunächst der Umzug, gleich zu Beginn des Jahres. Vom TechnologiePark Karlsruhe zog es das Berater-Team der KTC mitten ins Karlsruher Herz. Eine Entwicklung, die sich als absoluter Mehrwert erwiesen hat, sowohl für den Kunden, als auch für die Mitarbeiter. Der neue Standort, im zweiten Stock des ehemaligen Mona-Verwaltungsgebäudes, überzeugte dabei durch das räumliche Potenzial und die strategische Lage – perfekt trianguliert zwischen ihren Kunden, den Universitäten und Hochschulen und dem Karlsruher Hauptbahnhof.

Mannschaftsstärke

2014 bekam das KTC-Team Verstärkung in allen Bereichen. Der frische Wind und das Plus an Kapazitäten für neue Projekte waren zudem auch Katalysatoren für die weitere Entwicklung und Kursnahme. Zuwachs birgt gleichzeitig die Chance Prozesse neu zu überdenken, anzupassen oder zu schaffen und bringt damit Dynamik in die eigene Professionalisierung. Ein Faktor der auch für den Kunden einen ehrlichen Mehrwert schafft.

Wer immer tut, was er kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Getreu dieses Ausspruchs von Henry Ford wurde auch der Bereich Forschung weiter ausgebaut. Gleich mehrere Forschungsprojekte im Bereich Technologieentwicklung und Management konnten in diesem Jahr gestartet werden und ihre ersten Meilensteine erfolgreich absolvieren. Weitere sind bereits in Planung und haben das Potenzial die KTC langfristig zum Spitzenreiter in puncto Technologie und Innovation avancieren zu lassen.

teaser yeaIn unter 70 Stunden um die Welt…

…umkreiste die KTC, vertreten durch Horst Wenske, in diesem Jahr gleich mehrfach den Globus. Höhepunkt war der Wirtschaftsgipfel der Young Entrepreneurs’ Alliance, an der er in seiner Eigenschaft als JCI Germany/WJD Executive Vice President International Relations, aktiv teilnahm. Mit vereinten Kräften entstand in Sydney ein umfangreiches Communiqué zu den Themen Jugendarbeitslosigkeit und der Wiederherstellung von Chancengleichheit, das in den G20 Gipfel in Brisbane mit einfloss.

Vier Sterne unterm Zuckerhut

Mitfiebern bei der diesjährigen WM stand in diesem Sommer mit auf dem Programm. Eine gute Möglichkeit die neuen Räumlichkeiten auch abseits des Berater-Alltags einzuweihen. Die passende Fahne vor dem Gebäude zeichnete die KTC als WM-Hauptquartier aus und dank 3D-Beamer und THX Soundsystem wurde Brasilien kurzerhand in den Besprechungsraum verlegt. WM-Feeling pur – ein Team-Event, das nachhaltig zusammenschweißte. Die KTC bedankt sich bei allen Kunden und Wegbegleitern und freut sich auf ein weiteres Jahr
kompetent, ehrlich, zuverlässig.
Die Pressemitteilung zum Download finden Sie hier. Über die KTC – Karlsruhe Technology Consulting GmbH: Die Management- und Technologieberatung ist spezialisiert auf die Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen sowie deren Integration in die IT-Infrastruktur. Die KTC hilft Organisationen dabei, ihre Leistungsfähigkeit nachhaltig zu verbessern und wichtige Wettbewerbs-vorteile zu realisieren. Von der Beratung über die Konzeption bis hin zur Implementierung bietet sie alles aus einer Hand und begleitet Unternehmen als zuverlässiger Partner auf Ihrem individuellen Weg. www.ktc.de Pressekontakt: KTC – Presseabteilung