Wachsen mit der KTC

Neue Ideen und Projekte suchen schlaue Köpfe und Macher – gleich zu Jahresbeginn startet die KTC – Karlsruhe Technology Consulting GmbH eine Kampagne zur Verstärkung ihrer Teams. linux_nativ-01 Karlsruhe. Ihren Wahlspruch ‘Deine Möglichkeiten sind unendlich, ergreife sie!’ meinen sie wirklich ernst, denn wer bei der KTC eigene Ideen umsetzen möchte, kann dies auch tun. In dem 35 Mann und Frau starken Unternehmen findet jeder den passenden Platz, der die eignen Fähigkeiten optimal fordert und fördert. Besonders stolz ist die KTC auf ihre Flexibilität und kurzen Entscheidungswege, die es den Mitarbeitern ermöglichen früh Verantwortung zu übernehmen, das stärkt Motivation und Selbstvertrauen. Hierbei spielt die Sinnhaftigkeit von Aufgaben eine so große Rolle, dass sie bei Gründung sogar Einzug in das interne Wertesystem gehalten hat. Durch den KVP Prozess hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit Verbesserungsvorschläge oder Änderungen einzubringen und trägt damit wesentlich zur positiven Entwicklung des Unternehmens bei. Verstärkung sucht die KTC in allen Bereichen, vordergründig jedoch in den technischen sowie im IT-Service. Gerade in diesem Bereich ist es eine Herausforderung Leute zu finden, vor allem wenn sie zum Unternehmen passen sollen. Dabei kommt es der KTC weniger auf die Fähigkeiten der Kandidaten an als vielmehr auf deren Einstellung und Wesen. “Hire for attitude, train for skills. Drückt es im Wesentlichen gut aus. Die nötigen Fähigkeiten lassen sich erlernen, die dazu notwendige Einstellung muss jeder selbst mitbringen. Darum legen wir mehr Augenmerk auf den Charakter des Kandidaten als auf Zertifikate. Er muss zu uns passen und zu unseren Kunden, das ist das Wichtigste. Auf diese Weise verkleinert sich zwar unsere Auswahl aber unsere starken Teams und der freundschaftliche Umgang untereinander bestätigen, dass es das Richtige ist” sagt Christian Wild, Leiter Consulting. Die Berater der KTC freuen sich auf frischen Wind und Verstärkung im Team.